Eine Sinuskurve

Aufgabentext

Bild%2024.jpg

Shirley hat schon viele Aufgaben gelöst, wo sie Flächenkurven zeichnen musste. Jetzt fragt sich Shirley, was für eine Figur sie auswählt und wie das homogene Magnetfeld ausgerichtet sein soll (mehrere verschiedene homogene Magnetfelder mit verschiedener Ausrichtung möglich), in dem die Figur senkrecht zu den Feldlinien mit konstanter Geschwindigkeit gleiten sollte, damit die Flächenkurve ungefähr wie eine Sinuskurve aussieht. Können Sie Shirley dabei helfen? Ist es überhaupt möglich?
a) Zeichnen Sie die Figur und die Magnetfelder auf, falls möglich. Begründen Sie, falls Sie der Meinung sind, dass es nicht geht.
b) Zeichnen Sie, entweder direkt od. auf ein eigenes Blatt, für das oberige Diagramm die Uind-Kurve auf. (Nehmen Sie an, es wäre alles exponentiell und die Windungszahl 1)
c) Was würde mit der Flächenkurve und der Spannungskurve passieren, falls man die magn. Flussdichte verändert?

Bild%2022.jpg

An wen richtet sich diese Aufgabe? Was wird damit geübt?

Diese Aufgabe ist als Übung für die Induktionskurve gedacht. Mit dieser Aufgabe kann man testen, ob man verstanden hat, wie solche Diagramme gezeichnet werden.

Zum Lösen dieser Aufgabe müssen Sie sicher die Theorie über Induktion und über die Darstellung von Diagrammen wissen.

Wie würden Sie diese Aufgabe jemandem erklären, der sie nicht lösen kann?

Überlegen Sie sich wie sich die Fläche entwickelt, wenn eine Spule in das und aus dem Magnetfeld geht.

Was fiel Ihnen beim Aufstellen dieser Aufgabe besonders schwer?

Ein Thema zu finden und die Fragenstellung genau zu formulieren, damit keine Missverstädnisse und wo möglich Ausnahmen entstehen könnten.

erstellt durch SongySongy am 1227644274|%e %b %Y, %H:%M %Z|agohover

Bemerkungen/Anregungen/Korrekturen

Neuen Kommentar hinzufügen
Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License